Text Header

 

Turnverein 1890 Mengede e.V.

Suche

Gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt

TV Mengede ist Partner im Qualitätsbündnis Sport NRW

Der TV Mengede ist einer der ersten Vereine im Bereich des Stadtsportbundes Dortmund (SSB), der sich entschlossen hat, sich dem Qualitätsbündnis gegen sexuelle Gewalt im Sport anzuschließen. Alle für die Prävention erforderlichen Standards wurden inzwischen erfüllt. Als Beauftragte für den Kinderschutz im TV Mengede sind mit Marion Schaper und Hans Peter Goerke zwei Übungsleiter des Vereins ständig erreichbar.

Schaper MarionIMG 2444

Marion Schaper                                                                                                           Hans-Peter Goerke

Zu den Partnern im Qualitätsbündnis, dessen landesweite Umsetzung nun erfolgt, gehören neben dem Landessportbund NRW und dem Sportministerium NRW, der die Maßnahme finanziell fördert, außerdem die Sportjugend NRW, der SSB Köln, der SSB/SJ Dortmund, die Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW, der Kinderschutzbund NRW, der Stadtsportbund Köln sowie die Deutsche Sporthochschule Köln als wissenschaftliche Begleitung.

Die formelle Übergabe der Partner-Urkunde durch eine Vertreterin des SSB an den TV Mengede soll am Mittwoch, dem 17. April um 11:00 Uhr in dessen Geschäftsräumen (Strünkedestr. 26) vorgenommen werden.